Neuigkeiten

«   Seite 22 von 22

10.12.11

Friedensfreunde aus Postdam haben anlässlich Ludwig Baumanns 90. Geburtstag für ihn eine eigene Website eingerichtet, die viele informative Beiträge über Ludwigs Person und sein Wirken enthält. 

17.11.11

Kurzinfo zur neuen Homepage der Bundesvereinigung

17.11.11

Tagung in Bremen am 13./14. Dezember 2011. Anmeldeformular

Einladung zum Senatsempfang am 13.12.2011 um 18.00 h im Bremer Rathaus: Wird auf Anforderung bis zum 28.11.2011 zugesandt, nebst gesonderter Antwortkarte. Anmeldung bis 30.11.2011 erbeten.    

 

Medienberichte zur Diskussion

Auf dieser Seite sind Medienberichte zu aktuellen Themen eingestellt, die uns für die Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit oder deren Hineinwirken in die Gegenwart bemerkenswert erscheinen. Auch wenn sie keinen direkten Bezug zur Wehrmachtjustiz haben oder nicht zum unmittelbaren Aufgabenbereich der Bundesvereinigung gehören, möchten wir sie dokumentieren. In der Menueleiste werden sie in der Rubrik >Presseberichte< direkt unter dem Stichwort >Nachdenkliches< angezeigt. (Frühere Beiträge sollen - nach Datenverlust - hier wieder eingestellt werden.) Die ORDNUNG der Beiträge ist chronologisch: Jüngste Beiträge oben. (Noch) Keine thematische Ordnung.




Flugschrift zu Querfrontdebatten, Diffamierungen und Medienkompetenz
erstellt von Karl-Heinz Peil im Februar 2017, 69 Seiten 

Flucht - Gewalt vorbeugen, Zusammenleben fördern, Rückkehr erleichtern.
Online-Dossier des Konsortiums Ziviler Friedensdienst (ZFD), Bonn, Januar 2017, 48 Seiten

GEWALT - Zum Forschungsstand des Erklärens und Erforschens heute: 6 Beiträge, ca. 40 Seiten
Beilage >Aus Politik und Zeitgeschichte< zur Wochenzeitung Das Parlament, Nr. 4/2017 (23.01.2017) 

IMI-Studie 2/2017: Dual Use als BMVg-Strategie, 12 Seiten vom 20. Januar 2017

19.01.2017: Bundestag Aktuelle Stunde betr.: >US-Truppenverlegung ins Baltikum<, vgl. auch >"Imaginierung einer Bedrohung, die nicht vorhanden ist"<; betr.: Luftkrieg in Syrien/Irak >Fortgesetzte Opfer-Vertuschung<, aus: Ossietzky vom 17.12.2016

BLAUHELME - Kleine Geschichte der UN-Friedensmissionen I - Kleine Blauhelmgeschichte II
Le Monde diplomatique @ taz vom 13. Januar 2017, Seite 1 und Seite 10 mit FN

Warum ich nicht vor der russischen Botschaft demonstriert habe
Offener Brief
Mohssen Massarats vom 3. Januar 2017 an Navid Kerman

Kriege stoppen - Konfliktpotentiale entschärfen! Friedenspolitische Forderungen für 2017
Bundesausschuss Friedenspolitischer Ratschlag (Kassel) vom 4. Dezember 2016

Völkerstrafgesetzbuch-Änderungsgesetz - Kommentar MdB Ulla Jelpke (Die Linke):
Angriffskriege bleiben zwar verboten, aber NATO-Angriffskriege
werden neu legitimiert! 2.12.2016

Ziviles Peacekeeping: Gewaltfrei Menschen schützen!
Dossier / Beilage zur Zeitschrift W&F = Wissenschaft und Frieden Nr. 83/Heft 4/2016   

Friedensplan für Syrien - Argumentationshilfe: Konfliktdimensionen und Handlungsvorschläge
Christine Schweitzer, c/o Bund für Soziale Verteidigung (BSV), 1. November 2016

Friedensdekade 2016: >Kriegsspuren< Materialangebot u.a.m.
Ökumenische Friedensdekade vom 6. - 16. November 2016

Die Linke/ Bundestagsfraktion (Hrsg.), Schwarzbuch Bundeswehr, Berlin, 126 Seiten (1.09.2016)
Kriitsches Handbuch zu Aufrüstung und Einsatzorientierung der Bundeswehr (2 MB) 

Moderne Kriegführung - Aus Politik und Zeitgeschichte Nr. 35/36 vom 29. August 2016 mit - einigen - lesenswerten Beiträgen (pdf-Datei), Beilage zur Zeitschrift >Das Parlament

Krisenprävention weiter denken: PeaceLab 2016 - neue Webplattform
Newsletter>Plattform Zivile Konfliktbearbeitung< vom 1. August 2016  

"Möglichst viele Opfer, möglichst spektaklär" - Gespräch über Grundstörungen und >Männerphantasien<
die tageszeitung (taz) vom 30. Juli 2016, Seite 24 und Seite 25; Wiki-Info Klaus Theweleit

From Hero to Zero: Deutschland kein Vorreiter für Friedensdimension bei Umsetzung der 2030-Agenda der Vereinten Nationen. (hier: Kurz-PM)
Stellungnahme BSV, Forum ZFD, VENRO und weitere Organisationen vom 26. Juli 2016 

Kooperation für den Frieden: Stellungnahme zum Weißbuch 2016 der Bundeswehr
Quellen: Bremer Friedensforum, Rundmail vom 17.07.2016, Webseite BMVg; ergänzende Kommentare: AGDF & aixpaix (pdf-Datei), EAK-PM vom 31.07.2016, IMI-Analyse vom 1.08.2016

EU-Globalstrategie und deutsch-französische Militarisierungsoffensive 2016
IMI-Analyse vom 7. Juli 2016 (pdf-Datei)

Hintergründe des Irak-Kriegs 2003 - Befragungen und Dokumente 2016
Roots-Action Nachricht von Anfang Juli 2016 (pdf-Iraq-Report, 150 Seiten)

Weltkriegslogik oder: Welt im Krieg - Gedanken zu 15 Jahre "Antiterrorkrieg"
Rundmail von Elmar Klink, versandt am 30. Juni 2016   

IMI (Hrsg.): Die 360 Grad-NATO - Mobilmachung an allen Fronten, Tübingen 2016, 76 Seiten
Vorgelegt am 20. Juni 2016  

Heinrich-Böll-Stiftung (Hrsg.): Europa und die neue Weltordnung - Analysen und Berichte
Themenheft zur außenpolitischen Tagung der HBS 2016 am 16. Juni

NATO-"Exzellenz-Zentren": Planen für den nächsten Krieg?
IMI-Analysen 2016 Nr. 6 vom 30. Mai 2016

Der Konflikt Palästina - Israel im Kontext des Mittleren Ostens
Vortrag von Andreas Zumach in Bremen am 20. April 2016 (pdf-Datei)

Christian Nünlist: Zurück im Geschäft - Die OSZE und Konflikte in Europas Nachbarschaft
Stiftung Entwicklung und Frieden (sef), Bonn 2016

dbv: Frieden schaffen - pacem facere! Rüstungs- und Militärpolitik zunehmend "unverantwortlich"   
Resolution der dbv  -  Mitgliederversammlung 2016 in Erfurt / Pm der BGS vom 4. April 2016

Wie weiter im Ukraine-Konflikt - Streiflichter und Anregungen zur Debatte von Paul Schäfer
Wissenschaft und Frieden, Heft 1/2016, 34. Jahrgang, Seite 38-42

Weltbürgerrecht im Anthropozän - Ein Essay von Till Bastian
Wissenschaft und Frieden, Heft 1/2016, 34. Jahrgang, Seite 34 - 37

"Friedenspolitischer Überblick" - Plädoyer für Vernunft statt Eskalation 
Clemens Ronnefeld (IVB) zur alternativen Sicherheitskonferenz in München am 24. Februar 2016 

Rüstungsexportbericht 2015
Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE), Berlin/Bonn 2016, 138 Seiten 

Im System der Schattenbanken - Finanzmärkte-Geopolitik-Kriege
Videoaufzeichnung (1 h 15') einer Diskussion am 2. Februar in Bremen via Bremer Friedensforum  

Jahresbericht 2015 des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages
und ein Kommentar von Elmar Klink vom 28. Januar 2016

Bedrückende Analogien - Internationale Politik bleibt im Militärischen Befangen
Heinrich Brückner in: Quäker - Ausgabe 1/2016, S. 15 - 18

Holocaust und historisches Lernen -
Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ) Ausgabe 3/4-2016 vom 18. Januar 2016

"Syrien und die Region brauchen dringend eine ENTMILITARISIERUNG" - Interview 
Bremer Friedensforum - Newsletter vom 14. Januar 2016, vgl.: Deutsche Machtpolitik im Nahen Osten 

"Weißbücher haben ausgedient!" - Kommission kritisiert BMVg-Federführung in Sachen Friedenspolitik 
Stellungnahme der ISFH-Kommission "Europäische Sicherheit und Zukunft der Bundeswehr" vom 06.01.2016

Friedenspolitische Forderungen für 2016 - Bundesausschuss Friedensratschlag 2015

Krieg und Frieden zum Jahreswechsel 2015/2016 - IMI-Standpunkt von Tobias Pflüger
Infostelle gegen Militarisierung vom 16. Dezember 2015 (pdf-Datei), siehe auch >Skrupellose Nachwuchswerbung< (pdf-Datei)

Aufruf/Aktionsplanung: Stoppt Ramstein im Juni 2016
Auskünfte von der Planungskonferenz am 14. Dezember 2015

Bericht über die Menschliche Entwicklung 2015 - Arbeit und menschliche Entwucklung
DGVN bzw. UNDP, Berlin 2015, 328 Seiten (ca. 9 MB)

Aufrüstung der NATO-Ostflanke - NATO-Umstrukturierung vor dem Hintergrund der Ukraine- und Russlandkrise
IMI-Studie Nr. 11/2015 vom 11. Dezember 2015, 16. Seiten

Ehemaliger NATO-Oberbefehlshaber Wesley Clark enthüllt Pentagon-Kriegspläne

Youtube-Videozusammenstellung von O-Tönen aus den Jahren 2007-2015 mit deutschen Untertiteln (14'59''), Video von April 2015, eingegangen Mitte Dezember 2015  

Umwelt - Medizin - Gesellschaft 2015: Ein realsatirischer Jahresrückblick
Dr. med. W. Stück in: umwelt-medizin-gesellschaft Nr. 4/2015, Bremen, 28. Jgg., Seite 325 f.

"Wunder" von Paris? - Kommentar zur Anti-Klima-Konferenz von Elmar Klink, eingg. 15.12.2015

BICC: Globaler Militarisierungs-Index 2015 - Zum Gewicht von Rüstung und Militär in Staaten 
Bonn International Center for Conversion (BICC) Publikationseingang 7. Dezember 2015, 16 Seiten, 2,7 MB

"War on Terror 2.0"? - Terrorprävention als Herausforderung
HBS - Beitrag von Walter Giessmann vom 2. Dezember 2015  (pdf-Datei)    

Islamischer Staat - Entstehung, Ideologie, Strukturen / Produkt verfehlter westlicher Interventionspolitik > Auszug aus Versöhnungsbund-Newsletter Nr. 7/2015 v. 22.11.2015
Dossier von Clemens Ronnefeldt, Internationaler Versöhnungsbund - dt. Zweig, 22. November 2015 

Befreite und Befreier - Vernichtungskrieg in Osteuropa und das Schicksal der sowjetischen Kriegsgefangenen im deutschen Bewusstsein, Reader der Bundestagsfraktion Die LINKE, November 2015, 54 Seiten

Folgegenerationen überlebender NS-Verfolgter - Herausforderungen und Perspektiven (Positionspapier)
Bundesverband Beratung & Information NS-Verfolgter, Köln, Newsletter vom 20. Oktober 2015 

Positionspapier: Warum Menschen fliehen
Brot für die Welt Flyer mit weiteren Quellenverweisen vom Oktober 2015 (Eingang)   

Wider die Instrumentalisierung der Geschichte - Die neue deutsche Erinnerungspolitik seit 1990
Günter Morsch in >Blätter für deutsche und internationale Politik<, 60. Jgg., September 2015, 111-120

Humanität ist keine Notmaßnahme - Ein Wort zur aktuellen Flüchtlingspolitik
Dossier von Elmar Klink, Bremen, 15. September 2015, vgl. auch Beitrag in >Die Zeit< v. 23.09.15 (pdf)   


Jürgen Todenhöfer: Ein Brief im Zorn an die "Präsidenten und Regierungschefs" in der EU
Webseite J. Todenhöfer, Brief datiert vom 23. August 2015

Vorboten einer neuzeitlichen Völkerwanderung - Zwischenruf eines ehemaligen Asylrichters
Telepolis Beitrag vom 21. August 2015

Was heißt 'friedenslogische Flüchtlingspolik'? - Nach:Denken über Frieden
Beitrag von Hanne M. Birckenbach in >Brot für die Welt< - Dialog Frieden Nr. 14, Juli 2015

Expansion - Assoziation - Konfrontation: EUropas "Nachbarschaftspolitik" und der neue Kalte Krieg gegen Russland
Fraktion der GUE/NGL im Europaparlament & IMI, Juli 2015

Globale Trends 2015: Verantwortung(slosigkeit) und Kooperation in der Weltgesellschaft
Einleitung zur Publikation >Globale Trends 2015<, vorgestellt am 15. Juni 2015

Friedensforscher: Mehr internationale Verantwortung - jenseits von Militär!
Pressemitteilung zum Friedensgutachten 2015 der Friedensforschungsinstitute vom 9. Juni 2015

Regime Change in der Ukraine-
Video-Aufzeichnung (1 h 50') eines Vortrags von Dr Daniele Ganser, Basel, im Kino Babylon Berlin

Rolf Hochhuth: Als trojanischer Esel der NATO in den 3. Weltkrieg?
Vortrag vom 1. April 2015 im BE-Theater am Schiffbauerdamm

Wissenschaft & Krieg/ Deutschland & Bundeswehr / Neuer Kalter Krieg
IMI-Ausdruck Heft 2 April 2015, 13. Jgg., Nr. 71

Soziale Verteidigung und Gewaltfreier Aufstand Reloaded. Neue Einblicke in Zivilen Widerstand.
Bund für Soziale Verteidigung (BSV) - Hintergrund- und Diskussionspapier Nr. 41, Februar 2015

BITS: Neue Datenbank zum Thema Rüstungsexporte  - Daten und Fakten
Berliner Institut für Trandsatlantische Studien (BITS), Link zu weiteren >Datensammlungen<  

Vom Friedensgebot zur Kriegsoption? Die Friedensorientierung des Grundgesetzes droht an Bedeutung zu verlieren
Beitrag von Friedhelm Schneider vom 18. März 2015 für die Zeitschrift der Evangelischen Frauenarbeit in der Pfalz

Deutschlands neue Großmachtambitionen: Von der Kultur militärischer Zurückhaltung zur Kriegsfähigkeit
IMI-Studie Nr. 2/2015 von Jürgen Wagner, 9 Seiten (4, 6 MB)

2015: Nachhaltige Entwicklung stärken - 17 Milleniumsziele verwirklichen
Mitteilungen/Web-Link zur Deutschen Gesellschaft für Vereinte Nationen (DGVN) 1/2015  

ISFH-Kommission: Vertrauensbildung wiederherstellen! 'Teufelskreis' durchbrechen politische Aufgabe
Stellungnahme aus der IFSH-Kommission >Europäische Sicherheit< von Januar 2015, ohne Datum: Eingang 21.01.15  

Lernen aus der Geschichte - ein Manifest - 100 Jahre Erster Weltkrieg, 75 Jahre Zweiter Weltkrieg und 25 Jahre Mauerfall
Beitrag von Helmut Donat in der Zeitschrift >Sozialismus< 42. Jgg., Heft 1 - 2015, S. 22-28; der erwähnte offene Brief 2014; Syndrom-Fragen 2013  

Friedenspolitische Forderungen - Schwerpunkte 2015
Stellungnahme des Friedensratschlags vom 5./6. Dezember 2014

Das Friedensgebot des Grundgesetzes, der UNO-Charta - und die Bundeswehr?
Beitrag von Dr. Dieter Deiseroth in Schleswig-Holsteinische Anzeigen= SLH-Justizministerialblatt  11/2014, S. 423 - 432 

IMI-Fact-Sheed-Rüstungsausgaben nach SIPRI-Kriterien: Beilage zu Heft 6/2014 (Dezember) des IMI-Ausdruck

Die "Psychologische Verteidigung" der Bundeswehr bis 1990
Beitrag von Martin Kirsch in IMI-Ausdruck 6/2014

Die Dolchstoßlegende - Eine deutsche Kriegslüge 1918/19
Beitrag von Wolfram Wette zur Webseite >Münchhausen<, Beitrag als pdf-Datei

Fataler Größenwahn /Jack El-Hai literarisiert die Suche nach dem Bösen bei Nazi-Tätern
Buch-Besprechung in Bremer Nachrichten/Weser-Kurier vom 26. November 2014, S. 28; DLF-Rezension, wdr3-Besprechung

Deutschland - wi(e)der die Großmacht! - Zusammenfassung IMI-Kongreß 2014 (pdf-Datei)
Link zur Liste der Audio-Dateien zum Nachhören vom 21. November 2014

Weltweite Konflikte und die deutsche Mitverantwortung
Friedens-Journal, Heft 6/2014, hrsgg. vom Bundesausschuss Friedensratschlag (Kassel) 

Die Größe der Klöße. - Kommentar zu apokalyptischen Vorstellungen eines amtierenden Bundespräsidenten 
Junge Welt vom 6. November 2014 (pdf-Datei) und ein weiterer Kommentar
wider den Mainstream vom 6.12.14 zur MP-Wahl von B. Ramelow   

Daniela Dahn: Frieden muss gestiftet werden - Exempel Kosovokrieg oder Das Völkerrecht als Gegner
Beitrag in >Blätter für deutsche und internationale Politik<, Heft 11/2014, Seite 59-71

Lizenz zum Töten - Essay von Arno Luik über die "unbändige Lust auf einen neuen Militarismus"
Magazin >Stern< vom 23. Oktober 2014

Evangelische Kirche im Rheinland: Gewaltfreiheit als Prima Ratio  / Anschreiben vom 31.10.2014 zum Versand an die Gemeinden
Argumentationshilfe des Ausschusses für öffentliche Verantwortung vom 21. Oktober 2014 zum IS-Terror im Nordirak und Syrien

Eine Universität für Al-Qaida? Wo kommen die Anführer des IS her? "Terroristenakademie" in US-Gefangenenlager Camp Bucca...
Luftpost - Friedenspolitische Nachrichten aus Ramstein/Pfalz vom 22. Oktober 2014, Übersetzung und Quellen eines Beitrags von Mike Whitney aus der US-amerikanischen Zeitschrift >counterpunch<  

Linke Anregung für Konversion: Gregor Gysi fordert nationales Entmilitarisierungsprogramm
Pressemitteilung Bundestagsfraktion Die Linke vom 21. Oktober 2014, der Antrag im Wortlaut

Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen - Warum bekämpft der Westen nicht den eigenen Terrorismus? Alle 10 Sekunden verhungert ein Kind
Der SPIEGEL vom 16. Oktober 2014, Kolumne Jakob Augstein (pdf-Datei)

Aufruf zur Aktion >Friedenswinter 2014/2015<: Gemeinsam für Frieden - NEIN zu deutscher Kriegsbeteiligung...
Aktionskonferenz der Kooperation für den Frieden, Pressemitteilung vom 12. Oktober 2014

Geopolitischer Sprengstoff: Militärpolitische Hintergründe des TTIP-Abkommens
Informationsstelle Militarisierung (IMI) Studie Nr. 5/2014 vom 6. Oktober 201, Campact-Appell Europäische Protest-Initiative 

1. September 2014: FRIEDENSAPPELL / Versöhnungsaufruf ehemaliger sowjetischer Kriegsgefangener an Russland und Ukraine
Kontakte-Kontakty-Homepage Verein für Kontakte zu Ländern der ehemaligen Sowjetunion am 10. September 2014   

Seit hundert Jahren umkämpft: Die Kriegsschuldfrage
Wolfram Wette in: Blätter für deutsche und internationale Politik, Heft 9/2014, 59. Jgg., Seite 91-101

1914: Die Reichstagsdebatten zur Bewilligung der Kriegskredite
youtube-Video (39'55'') der Veranstaltung der Bundestagsfraktion Die Linke vom 4. September 2014

Das Recht zur Vernichtung - Rechtfertigungen des Unrechts
Rezension von Annette Wilmes in >Blätter für deutsche und internationale Politik<, Heft 9/2014, 59. Jgg., Seite 121-123

Die Sieger von Kunduz - Eine Bilanz der deutschen Afghanistan-Mission
WDR 1 - Hörfunk-Beitrag (53'10'') vom 24. August 2014 (MP3-Podcast) und
(Manuskript-PDF)

Blinde Flecken im Diskurs über den Ukraine-Konflikt
Forum Sicherheit und Frieden (S+F) (Hrsg.ISFH) Nr. 3/2014 

Der christliche Widerstand der Weißen Rose - ein Motiv für das politische Handeln gegen Rechtsextremismus heute
Verantwortung - (Quartals-)Zeitschrift des DBV, 28. Jgg./Nr. 53, Juni - September 2014

Ist der Pazifismus noch zu retten? - Asymetrische Kriege und gewaltfreie Konfliktbearbeitung
Beitrag von Tilmann Evers in: Forum ZFD - Impuls Nr. 5/2014 (Juli 2014)

Lizenz zum Töten - Das Monopol auf Kriegsführung bröckelt
Bremer Nachrichten/Weser-Kurier vom 6. Juli 2014, Seite 26

Rüstungsexporte Deutschlands: Mut zur Veränderung oder Fortsetzung struktureller Defizite?
Bonner Institut für Rüstungskonversionsforschung (BICC), Publikationsreihe >Focus< Nr. 13 

Friedensprojekt Europa nicht beenden, sondern stärken!
Presseerklärung vom 3. Juni 2014 der Friedensforschungsinstitute zum gemeinsamen Friedensgutachten 2014

Einmischen oder (militärisch) Zurückhalten? - Wie die Deutschen über Außenpolitik denken
Umfrage und Kommentar der Kurt-Körber-Stiftung (Hamburg) vom Mai 2014; Link zu mehr Informationen, Download Broschüre 

Forschen für den Tod - Lernen für den Frieden
Verdi-Publik Nr. 4/2014 vom 28. Mai, Seite 9 (pdf-Datei); DGB-Beschluss 2014 Friedenspolitik

Autonome Waffensysteme: Humanisierung oder Entmenschlichung des Krieges?!
Global-Governance-Spotlight Nr. 4/2014 der Stiftung Entwicklung + Frieden (sef), Bonn

"Der bewaffnete Friede ist bankerott" - Bertha von Suttner, ihre MitstreiterInnen und der große Krieg
Beitrag von Guido Grünewald in >Forum Pazifismus< Heft I-II/2014, S. 22-27 

Friedenslogik statt Sicherheitslogik - Theoretische Grundlagen und friedenspolitische Realisierung
Wissenschaft & Frieden
W&F, Dossier 75, erschienen im Mai 2014

Aus Sorge um den Frieden - Ukraine: Gemeinsame Sicherheit statt Konfrontation
Kontext-tv.de vom 18. Mai 2014    

Zur Situation von Kriegsdienstverweigerern, Schwerpunkt Südosteuropa und naher Osten
Rundbrief >KDV im Krieg< vom 15. Mai 2014, Rezension: Niemals gegen das Gewissen 

Zivile Krisen- und Konfliktprävention: Friedenspolitisches Leitbild wird gebraucht
Dokumentation der Anhörung im Deutschen Bundestag  am 5. Mai 2014; Web-Link zur Plattform ZKB

1914: Deutscher Militarismus & Deutsches Interesse am Ersten Weltkrieg
Video (17'19'') zum Vortrag/Manuskript von Dr. Detlef Bald beim attac-Kongress am 4. April 2014, bebilderte Publikation in >Forum Politik-Unterricht<, Heft 1/2014, Seite 5-18 (gekürzte Fassung des ausführlichen Manuskripts)       

Der Soldat als Zeitzeuge - Vortrag von Prof. Dr. Wolfram Wette in Dresden am 31. März 2014 (Manuskript, 10 Seiten)

Deutscher Bundestag: Jahresbericht 2013 der Bundesregierung zu Abrüstung und Rüstungskontrolle. Drs. 18/933 v. 27.03.2014

SIPRI-Jahrbuch 2013 Kurzfassung auf Deutsch: Konflikte- Rüstung - Rüstungskontrolle - Internationale Sicherheit
Berghof-Foundation / Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) im März (eingegangen 17.03.) 2014, 28 Seiten, (pdf-Datei)

Plattform Zivile Konfliktbearbeitung: Stellungnahme und Hintergrundinformation zur Debatte um deutsche Außenpolitik
Stellungnahme/Pressemitteilung vom 11. März 2014 und Hintergrundinformation vom 10. März 2014; vgl. auch FrieEnt-Dossier und Dekalog  der Kooperation für den Frieden vom 4. Februar 2014

Erinnern an 1999: Gegen eine neue Art von Auschwitz-Lüge
Offener Brief von Auschwitz-Überlebenden an die Bundesminister Fischer (B90/Grüne) und Scharping (SPD),  Web-Quelle: VVN/BdA; vgl. auch: Hintergrund, Heft 1/2014

Ende der Zurückhaltung? Wie die Politik auf mehr Militäreinsätze einstimmt.
WDR-TV, Monitor-Beitrag (4. Beitrag von 22'56'' -30'24'' = 7,28') vom 20. Februar 2014 (pdf-Datei, Skript); >Strategiepapier<

"Nicht nur gedenken, sondern auch Lehren ziehen"  - Schwerpunkte zur friedenspolitischen Arbeit 2014 vorgelegt
Pressemitteilung des Friedensratschlags vom 19. Februar 2014, im Wortlaut: Schwerpunkte zur Friedensarbeit 2014

11. Strategiekonferenz: 1914-2014 Hundert Jahre Krieg - 100 Jahre Pazifismus und Friedensbewegung, Köln 2014
Einladungs-Flyer der Kooperation für den Frieden vom 1. Februar 2014 für den 21./22. Februar 2014, Tagungs-DOKUMENTATION, 
darunter insbesondere der Beitrag von Peter van den Dungen, 100 Jahre 1. Weltkrieg - 100 Jahre Friedensbewegung.

Die bürgerliche Friedensbewegung in Deutschland vor 1914
Wolfram Wette in FriedensForum 1/2014, Seite 24-26 (Scan 5,2 MB)

1914: Der deutsche Wille zum Zukunftskrieg
Wolfram Wette in: Blätter für deutsche und internationale Politik, Heft 1/2014, Seite 41-53

Friedensakteure in Deutschland vor Beginn des 1. Weltkriegs
Ullrich Hahn in Versöhnung - Rundbrief 4/2013, Seute 4/5 (Scan 3,2 MB)

Neuer Rüstungsexportbericht: Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung kritisiert Steigerung
Brot für die Welt - web-blog vom 10. Dezember 2013 (mit Link zum Wortlaut des Berichts f. 2013)

Amerikas geheimer Krieg in Deutschland  - Wie von Deutschland aus der US-amerikanische Drohneneinsatz gesteuert wird 
NDR-Panorama vom 3. Dezember 2013 mit vielen weiteren Informationen und Berichten

Nazis hatten stets Vorrang vor Opfern - Ulrich Sander zum Buch von Dominik Rigoll, Staatsschutz in Westdeutschland, Göttingen 2013    
VVN-Texte im Web vom 2. November 2013  (pdf-Datei)

(Kein) Hausrecht für die Bundeswehr in Kirchen und gottesdienstlichen Räumen
Stellungnahme des Dietrich-Bonhoeffer-Vereins
vom 29. September 2013in Berlin-Weißensee, Brief an EKD vom 18.10.2013

"Friedens- und Sicherheitspolitischer Workshop des DGB" am 30. Oktober 2013 in Berlin (pdf-Datei) und Kommentar der Informationsstelle gegen Militarisierung (IMI) vom 10. Oktober 2013 (pdf-Datei) sowie Aufruf: WIR WIDERSPRECHEN, Bericht einer GEW-Teilnehmerin und JW-Artikel   

Das Geschäft mit der Massenvernichtung - Deutsche Banken investieren in Atomwaffenherstellung
Nachrichten der Internationalen Ärzte gegen den Atomkrieg (IPPNW) vom 10. Oktober 2013

Das Recht auf Enthüllung - Warum wir Whistleblower brauchen. Von A. Fischer-Lescano
Blätter für deutsche und internationale Politik, Heft 10/Oktober 2013, S. 63-70

Forschungsbericht Friedensforschung: Pazifismus und Militarismus in Deutschland und Europa von 1850-1945
Reinhold Lütgemeier-Davin in: H-soz-u-Kult vom 30.09.2013 (pdf-Datei)

Landesverrat, Justiz und Medienmacht - Beitrag von Helmut Kramer
Ossietzky Nr. 18/2013 vom 31.08.2013, Zweiwochenzeitschrift für Politik, Kultur und Wirtschaft 

Syrien-Krise: US-Militäreinsatz ohne Strategie?
NDR-Info, Forum: Streitkräfte und Strategien vom 7. September 2013/ Die Sendung als Podcast

Syrien: Ein Trauerspiel in x Akten - Von Christine Schweitzer
FriedensForum Heft 5/September 2013, S. 3 - 4

Konstantin Wecker: Brief an Präsident Obama betreffend Rote Linien (September 2013) 

Deutschland - ein Musterbeispiel für was?
Denkanstoß des Bundesausschuss Friedensratschlag September/Oktober 2013 (pdf-Datei  1,5 MB)

Manifest anlässlich der Bundestagswahlen 2013: Gegen Ignorieren von Kriegspolitik
(Bremische) Bürgerinitiative gegen das Ignorieren der Kriegspolitik im Wahlkampf, 30. August 2013 

Kein Militäreinsatz in Syrien! Stellungnahme zum Antikriegstag 2013
Aufruf des Friedensratschlags vom 27. August 2013

Frieden ohne Primat - Der Irrweg Deutscher Außenpolitik
Corinna Hauswedell in >Blätter für deutsche und internationale Politik<, Heft 7/2013, Seite 71-81 

USA: Zehn Jahre illegale Kriege - Folgerungen für die Kriegsdienstverweigerung
Connection e.V. Mitteilung vom 9. Juni 2013

Kirchliches Hausrecht für Feldjäger - Bundeswehr: Militär will bei Trauergottesdiensten selbst für Sicherheit sorgen. 
Die tageszeitung (taz) vom 5. Juni 2013 (Bericht mit Foto, 1,45 MB); Kommentar "Mit Gottes Segen" aus >Freitag< (ohne Datum); weitere Pressemeldungen zur Hausrechts-Übertragung; Beispiel einer landeskirchlichen "Mitteilung" (Hannover);

Bildungswesen: Schulen machen mobil gegen die Bundeswehr
Hamburger Abendblatt vom 18. Mai 2013 (pdf-Datei)

Ulrich Sander, VVN-BdA: Traditionspflege und ihre Bedeutung für Krieg
Ansprache vom 14. Mai 2013 vor dem Friedensbündnis in Lage/Lippe

Wie das Nazi-Regime die Gewerkschaften entmachtete - Jörg Wollenberg erinnert an den 2. Mai 1933 in Bremen
Bremer Nachrichten/Weser-Kurier vom 12. Mai 2013, Stadtteil-Kurier West, Seite 6

Vortrag >Woher kommt die Kraft zu widerstehen?< von Prof. Dr. Dr. Helmuth Rolfes beim 34. Evang. Kirchentag in Hamburg

Vorträge von Professor Dr. Wolfram Wette: Woher die Kraft zum Widerstand? Beitrag zum 34. DEKT am 3. Mai 2013 in Hamburg und
Frühe Selbstentlastung der Wehrmachtrichter - Späte Rehabilitierung ihrer Opfer, 7. Mai 2013 in Ludwigsburg

Bundeswehr und NS-Traditionen: Kasernennamen, Rudelbegräbnis etc.
Manuskript Vortrag Jakob Knab während FES-Tagung vom 6. Mai 2013 in Berlin >Recht gegen Rechte<, Foto des Referenten, siehe auch Beitrag "Zeitlose soldatische Tugenden" in die Zeit vom 10. November 2005 (pdf-Datei) und >Ansprache zu Hans Scholl< vom 27. März 2012

Die Kriegsgefahr wächst unmerklich schnell  - Drohneneinsatz verändert das "Kriegshandwerk"
TV-Orange vom 5. Mai 2013

Helm ab zum Gebet? - Eine Militärkirche ist kein Friedenssymbol!
Friedrich Schorlemmer zum geplanten Wiederaufbau der Garnisonkirche in Potsdam, Text vom 9. April 2013 

Loyale Beamte per Erlass - Vor 80 Jahren erließen die Nazis das "Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums"
Deutschland-Radio, Kalenderblatt vom 7. April 2013 (pdf-Datei) Rezension zur "Ordnung der Rechtsberatung in Deutschland nach 1945" mit weiteren Hinweisen.

Einschüchterung, Tricks und blanker Terror - Vor 80 Jahren setzen die Nazis das Ermächtigungsgesetz durch
Deutschland-Radio: Kalenderblatt vom 23. März 2013 (pdf-Datei), Beitrag von Volker Stehnke

Als sich Hitler und Hindenburg die Hand reichten - Interview zum Tag von Potsdam mit dem Historiker Martin Sabrow
Deutschland-Radio vom 21. März 2013 (pdf-Druckversion), (MP3-Audio)

Österreichs Anschluss an das Deutsche Reich - Vor 75 Jahren marschierten Hitlers Truppen in Österreich ein
Deutschland-Radio: Kalenderblatt vom 13. März 2013 (pdf-Datei), Beitrag von Volker Ulrich

"Die neuen Kriege sind die alten" - Interview mit dem Potsdamer Militärhistoriker Kroener
Potsdamer Neueste Nachrichten vom 6. März 2013 (pdf-Datei)

Ausgaben des Bundeshaushalts für Zivile Konfliktbearbeitung 2011-2013
Eine Information des Bundes für Soziale Verteidigung (BSV), März 2013   

Historische Kriegslügen - Zeitschrift Wissenschaft und Frieden (W&F), Heft 1/2013, Beilage: Dossier Nr. 72 zum Thema
Nichts als die Wahrheit – Über die Kreativität der Unwahrheit im Kontext von Krieg und Gewalt. Seite 3-5 (web-Link: http://www.wissenschaft-und-frieden.de)

Das große Heldenopfer - Mit Goebbels Sportpalastrede inszenierte das 3. Reich seinen Untergang
Die Zeit vom 14. Februar 2013 (pdf-Datei)

Kommunikationsforschung: "Ganz auf Linie mit den Eliten"
Telepolis-Interview vom 11. Februar 2013 mit Uwe Krüger, Autor der Studie "Meinungsmacht" (Leseprobe)

Töten per Joystick: Siegeszug der Kampfdrohnen
SPIEGEL-TV-Bericht (10'58'') vom 4. Februar 2013; Dazu: DFG-VK & IMI (Hg.), Fact-Sheet Drohnen-Kriege, Ffm & Tübingen 2012 und aktuelles >DOSSIER des Friedensratschlags< vom Februar 2013; Buchveröffentlichung "Töten per Fernbedienung", September 2013

Gedenkorte in Europa - Projekt des Vereins "Studienkreis deutscher Widerstand 1933- 1945 e.V."

Die Zukunft des Holcaust-Gedenkens - Grenzen kollektiver Erinnerung
Deutschlandradio, Essay und Diskurs, vom 3. Februar 2013 (25 Minuten) (MP3-Version)

Militärhistoriker: Die Erinnerung an Stalingrad ist unterschiedlich. Radio-Interview mit Wolfram Wette
Deutschlandradio/DLF: Informationen am Mittag
(5:36 Minuten) vom 2. Februar 2013  (audio-MP3)

Machtergreifung? Regierungswechsel? - Was geschah am 30. Januar 1933 - und was spürte man in Südbaden davon: Ein Interview
Badische Zeitung /Freiburger Zeitung vom 30. Januar 2013

Präzendenzfall für Kriegsdienstverweigerer - Asylantrag eines Ex-US-Soldaten vor EU-Gerichtshof
Neues Deutschland vom 25. Januar 2013 (pdf-Datei)

Mali: Keine (Militär-)Intervention! Kein neues Afghanistan!
Gemeinsame Stellungnahme aus Friedensforschung und Friedensbewegung vom 16. Januar 2012; vgl. auch BSV-Stellungnahme vom 15.01.2013

Ulrich Sander, VVN/BdA: Zur Rolle der deutschen Großwirtschaft nei der 'Machtergreifung' und zur Tabuisierung ...
Vortrag am 15. Januar 2013 vor der Deutschen Gesellschaft für Faschismusforschung in Berlin/Gedenkstätte dt. Widerstands    

Tempi passati? Oder warum wir uns als Juristen heute besonders im Kampf gegen die Kriegsgefahr engagieren können und müssen.
Helmut Kramer in: Betrifft Jusztiz (BJ) Nr. 112, Dezember 2012, S. 395 - 399 (1 MB)  (Link zur Zeitschrift)

„Ungewöhnliche Ausnahmesituation katastrophischen Ausmaßes“ - Anmerkung zur Entscheidung des BVerfG vom 3.7.2012 zum Einsatz militärischer Kampfmittel im Innern. Wolfram Wette in: Betrifft Justiz (BJ), Nr. 112, Dezember 2012; S. 400 - 403 (Link zur Zeitschrift)

Kein Krieg ohne Kriegerjustiz - Deutschland hat wieder eine Kriegsgerichtsbarkeit
Beitrag/Manuskript Dr. Rolf Surmann für die Monatszeitschrift >konkret< Nr. 12/2012

Bundesausschuss Friedensratschlag: Friedenspolitische Schwerpunkte 2013

Ulrich Sander (VVN/BdA), Referat zum Friedensratschlag 2012 am 1. Dezember in Kassel, AG 9: Bundeswehreinsatz im Inneren, "Heimatschutz" der Reserve und nun auch noch das Bundesverfassungsgerichtsurteil vom 3. Juli 2012 Weitere Informationen zum Friedensratschlag 2012:
NATO instrumentalisiert Konflikte - Friedensratschlag konstatiert Rückkehr des Krieges in die Politik

Vor dem ersten Weltkrieg: Letzer Appell an Europa. Wolfram Wette über den Sozialistenkongress in Basel 1912
Die Zeit vom 22. November 2012 (pdf-Datei); Der Vortrag im Wortlaut

Friedensperspektiven in einer gewaltbereiten Welt. Kurzvortrag von Prof. Andreas Buro anlässlich der Mitgliederversammlung der Kooperation für den Frieden am 17. November 2012

Warum Erich Rommel zum Mythos wurde.  Diskussion mit Dr. Cornelia Hecht, Prof. Peter Steinbach und Prof. Wolfram Wette
SWR2-Forum (ca. 50 Minuten) vom 30. Oktober 2012, 17.05 -17.50 h  (MP3-Datei)

Warum sich die Deutschen mit Gewalt so schwer tun - Dokumente zum Gauland-Aufruf zum Völkerrechtsbruch im Berliner Tagesspiegel vom Juli/August 2012, Leserbrief und Kommentar; Telepolis-Beitrag 16.08.2012 >Mit "Eisen und Blut" in eine neue Zeit< von Peter Bürger

H.D. Thoreau - Rückzug ins Leben
Deutschlandradio: Büchermarkt-Beitrag vom 5. Mai 2012 (pdf-Datei)

Peter Kalmbach, "kriegsbereit sein..." - Die Justizorganisationen der Wehrmacht und die Vorbereitung des Zweiten Weltkriegs, in:
Kriminalistik - Unabhängige Zeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis, 65. Jgg., Heft 11/2011, S. 680-683 (Datei - 403 KB - mit freundlicher Genehmigung des hjr-Verlages, Heidelberg)

Pazifismus: Konstruktive Weltanschauung und aktiver Beitrag zur Friedensbildung
Überarbeitete Niederschrift einer Ansprache von Günter Knebel zum Antikriegstag 2011 in Bremen

Die Vergangenheit des Bundesgerichtshofs harrt noch der Aufarbeitung
VVN-Texte vom 23. Dezember 2010 (pdf-Datei) ; siehe Bundestagsdebatte unter dem Datum 8. November 2012 

Ein Junge wie Schweijk - Oliver das Gupta über die Desertion von Rainer Schepper
Süddeutsche Zeitung vom 16. November 2010 (pdf-Datei

Bundeswehr und Rechte
Beitrag von Anton Maegerle in >Tribüne< Nr. 196/2010, 49. Jgg., S. 121-129 

Der letzte Kampf - Bericht zur Rehabilitierung der "Kriegsverräter"
Der SPIEGEL Nr. 5/2009 vom 26. Januar 2009; Seite 37/38

"Die Urkatastrophe" - Der Erste Weltkrieg als Auftakt und Vorbild des Zweiten Weltkriegs
SPIEGEL-Spezial Nr. 1/2004, Beitrag von Hans-Ulrich Wehler, Der Spiegel vom 30. März 2004, Seite 82-89

Wolfram Wette, Deserteure der Wehrmacht rehabilitiert - Ein exemplarischer Meinungswandel in Deutschland (1980-2002), in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 52. Jahrgang, Heft 6, 2004, Seite 205-527 (www.metropol-verlag.de)

Falsche Vorbilder: Die Bundeswehr ehrt Jagdflieger Mölders  
RBB-TV-Beitrag (ca. 20 Minuten) >Kontraste< vom 1. April 2004 (pdf-Datei) 

Eine spät eingelöste Bringschuld - Die gesetzliche Rehabilitierung der Wehrmachtdeserteure
Günter Knebel in: Zivilcourage - Verbandszeitschrift der DFG-VK Nr. 4 / 2002 (Juli/August), S. 12/13

HOLOCAUST - Die Lüge von den ahnungslosen Deutschen
Panorama-Sendung vom 10. Mai 2001, Manuskript zur Sendung

Torgauer 
Gedenken
Rolf Surmann in >Blätter für deutsche und internationale Politik<, Heft 1/2000, S. 21 - 25   

Jakob Knab, Verklärung und Aufklärung - Von den Heldenmythen der Wehrmacht zur Traditionspflege der Bundeswehr,
Manuskript des Beitrags für die Vierteljahrszeitschrift >Sicherheit + Frieden<, hrsgg. vom ISFS, Hamburg, Heft 2/1999, S. 95-106; ergänzede Info: Spiegel-Bericht 1993 über >Dietl-Kaserne<, pdf-Datei

Eine deutsche Jagdszene - Carl von Ossietzky bleibt "Landesverräter"
Beitrag von Manfred Messerschmidt in: Zeit-Online vom 28. März 1993 (pdf-Datei)